Innerer Plauenscher Friedhof
Anschrift fürs NAVi: 01187 Dresden, Reckestraße 6
Dieser Friedhof wurde 1206 als Kirchhof angelegt.
Die Ev.-Luth. Auferstehungskirche wurde 1901/1902 vollständig umgebaut und vergößert (Architekten Lossow und Viehweger, Baumeister: K.-A. Fichtner).  
sehenswert ist die tonnenartige Holzdecke.
Gräber bedeutender dresdner Persönlichkeiten:
Gruft der Familie Bienert. Gottlieb Traugott Bienert 1813 - 1894
Hofmühlenbesitzer
spendet Orgel für  Auferstehungskirche
spendet Grundstück für den Bau des Rathauses Plauen
1874 Bau einer Gasanstalt, betreibt Straßenlateren
hohes soziales Engagement: Rentenkasse, Krankenversicherung…
Plastiken von Robert Henze
Albert - Franz Everth 1848 - 1901 Direktor der Felsenkellerbrauerei
Konrad Albert Fichtner 1870 - 1941 Baumeister
1902 Umbau der Auferstehungskirche
Bau des Rathauses in DD- Plauen
verschiedene Villen, z.B. DD - Westendstraße 21
Johan Daniel Souchay Großkaufmann
Erbauer und Eigentümer des Schloss Eckberg
erbaut von 1859 - 1861
Theodor Wolf 1841 - 1924
Naturforscher, Geologe
Geograph
zeichnete die erste 
Landkarte von Ecuador
Lisa und Gunther Trentzsch Jun 17